Turniere

AH Turnierergebnisse TSV Plattenhardt  2017

 

40.iger Turnier

 

1.Platz Fortuna Böblingen

2.Platz TSV Bernhausen

3.Platz TSV Plattenhardt

 

30.iger Turnier

 

1.Platz TSV Plattenhardt

2.Platz Stetten

3.Platz Eislingen

 

50.iger Turnier

 

1.Platz Alte Kameraden Esslingen

2.Platz Stetten

3.Platz SG Reutlingen

                                             1.Platz

Nach einer ordentlichen Vorrunde zog unser Team ins Halbfinale gegen den TSV Sielmingen ein. Dieses gewannen wir nach Treffern von Markus Müller und Christoph Dast mit 2:0 souverän.

Im Finale wartete mit dem Titelverteidiger und Veranstalter TSV Bernhausen ein harter Brocken. Nach einem 0:1 Rückstand wähnten sich die Bernhäuser bereits auf der Siegerstrasse. Dem zwischenzeitlichen Ausgleich folgte quasi mit der Schlusssirene und dem zweiten Treffer von Andi Strobel  das 2:1 und somit der Turniersieg.

Im Team stand der als bester Torhüter geehrte Lothar Schraitle, Jörg Jetter, Markus Müller, Chrissi Paul, Christoph Scholz, Christoph Dast und Andi Strobel

                                             2.Platz

hintere Reihe v.l.n.r.   

Dennis Kruse; Volker Mack, Andreas Strobel, Ivica Kovac
vordere Reihe v.l.n.r   

Christoph Scholz; Oli Hohl, Christoph Dast


Erfolge unterm Hallendach gehen weiter

Nachdem unser Team einen klassischen Fehlstart hingelegt hat und gegen den
TSV aus Steinenbronn mit 1:2 verlor, hat sich das Dreamteam um unser
Teamchefduo Volker Mack und Christoph Scholz mit drei weiteren Siegen für
das Halbfiinale qualifiziert. Hier wartete die SpVgg. Möhringen auf das
Weilerhauteam. Nach einer abgeklärten Vorstellung und einem ungefährdeten
2:1 Sieg stand der TSV im Finale. Hier rief unser Tean leider nicht seine
Bestform aus dem Halbfinale ab und verlor am Ende knapp mit 1:2 gegen den
gastgebenden TV aus Echterdingen.
Was bleibt ist ein super 2.Platz und somit schon der zweite Platz auf dem
Treppchen, nach dem Turniersieg in Eningen.
Hier die Platzierungen im Einzelnen:

Platz 1: TV Echterdingen
Platz 2: TSV Plattenhardt
Platz 3: SV Möhringen
Platz 4: Spvgg Stetten

                                         1.Platz

Unsere AH Ü 35 ist optimal in die Hallensaison 2015/16 gestartet. Beim ersten Turnier in dieser Saison kamen wir mit dem Wanderpokal des 43.Günther-Zeller-Gedächtnisturnier nach Hause. Aber der Reihe nach: Nach einer spielerisch überschaubaren Leistung und Siegen über den SV Ohmenhausen, TSV Eningen und dem TV aus Großengstingen sowie einen Unentschieden gegen den favorisierten VfL Pfullingen erreichte der TSV als Gruppensieger die Zwischenrunde. In der Todesgruppe B kam es zum erneuten Aufeinandertreffen mit dem VfL Pfullingen und dem TUS Metzingen. Aber auch von diesen Teams ließ sich unser Team an diesem Tag nicht stoppen. Lothar Schraitle im Tor hielt wirklich alles was zu halten war und die Youngster im Team wie Christoph Scholz, Sascha Dienelt und Jörg Jetter knipsten vorne und zeigten gekannt und ungeahnte Abschlussqualitäten.

Wir kamen auch hier nie wirklich in Bedrängnis und standen somit wieder als Gruppensieger im Halbfinale. Hier war der ortsansässige Grün-Weiß-Hartplatz kein wirklicher Gradmesser für die "Weilerhau-Jungs" und sie gewannen hochverdient und waren somit im Endspiel.

Der Gegner hieß zum dritten Mal an diesem Tag VfL Pfullingen. Nach einem Geniestreich von Christoph Scholz erhöhte Volker Mack auf 2:0 für die TSV. Auch der Anschlusstreffer kurz vor Schluss brachte unser Team nicht aus dem Konzept. Quasi mit dem Schlusspfiff machte Sascha Dienelt nach feiner Einzelleistung den Turniersieg perfekt.

Bei der anschließenden Siegerehrung nahmen Felix und Andi Strobel den Wanderpokal sowie das Preisgeld für den Turniersieg entgegen.

Im Siegerteam spielten: Lothar Schraitle, Volker Mack, Jörg Jetter, Christoph Scholz, Sascha Dienelt sowie Andi Strobel

2. Platz der AH beim Turnier des TSV Bernhausen

Die 35er AH trat beim stark besetzten Briem Cup 2014 des TSV Bernhausen an
und setzte sich nach Siegen gegen den FV Neuhausen (2:0) und die TB
Kirchentellinsfurt (1:0) sowie zweier Remis gegen den TSV Musberg (1:1) und
die Sportfreunde vom TSV Sielmingen (0:0) als Gruppensieger durch. Im
Viertelfinale spielten wir gegen die zweite Besetztung des gastgebenden TSV
aus Bernhausen.
Nach einem schnellen Rückstand gelang uns durch einen engagierten Auftritt
noch ein 3:1 Sieg. Im Halbfinale wartete wieder der TSV Musberg auf das
Weilerhau Team. Nach einem disziplinierten Spiel unserer Mannschaft
erreichten wir mit einem knappen aber sehr verdienten 1:0 Sieg das Finale.
In diesem stand uns mit dem TSV Bernausen 1 die beste Mannschaft des
Turniers gegenüber. Diese Favoritenstellung untermauerten die Bernhäuser
von der ersten Minute an und gewannen verdient mit 3:0. Glückwunsch an das
Team der Gastgeber, aber auch an unsere Truppe mit Routinier Andreas
Richter im Tor und den weiteren hallenvirtuosen Ivica Culap, Mario Beljo,
Daniel Stanic, Alex Kott, Christoph Scholz und Andi Strobel.
Fazit der bisherigen Hallenrunde: Wir haben bei jedem Turnier einen Platz
auf dem Siegerpodest der besten vier Mannschaften erreicht...!!!

AH - Turnier Plattenhardt (Weilerhau) 11.-12.01.2014

 

Samstag Ü 40 Turnier

1.Platz TSV Berghülen

2.Platz Spvgg Stetten

3.Platz TSV Plattenhardt

 

Sonntag Ü 50 Turnier

1.Platz TV Echterdingen

2.Platz TSG Tübingen

3.Platz SG Reutlingen

 

Sonntag Ü 30 Turnier

1.Platz TSV Bernhausen

2.Platz Marbach

3.Platz Spvgg Stetten

 

Am Freitag 29.11.2013 war unsere AH-35 zu Gast beim Hallenturnier des TV
Echterdingen. Mit einer sportlich sehr guten, aber noch nicht eingespielten
Mannschaft belegten wir einen respektablen 4.Platz. Mit drei Siegen in der
Vorrunde gegen Echterdingen, Steinenbronn und Münster und einer Niederlage
gegen FSV 08 Bissingen erreichten wir das Halbfinale gegen die SpVgg.
Stetten. Das Halbfinale verloren wir nach einem guten Spiel und zahlreichen
Torchancen mit 1:0 und standen somit im "kleinen Finale" gegen
Echterdingen. Das Team des veranstaltenden TVE setzte sich im
9-Meter-Schiessen gegen unseren TSV durch. Einen gelungenes Turnier ließen
wir an der Bar der Goldäckerhalle gemütlich ausklingen.
Hier das Team des TSV
hintere Reihe v.l.n.r. Marco Russo, Andi Strobel, Daniel Stanic,Chrsitoph
Scholz
vordere Reihe v.l.n.r. Ivica Culap, Oliver Hohl, Christoph Dast und unser
Fan Felix

AH Turnier in Stetten

 

Beim AH Turnier in Stetten  belegt unsere Ü-40 den 5 Platz .



Das TSV Team hat in diesem Jahr zum ersten mal beim Briem-Cup 2012 des TSV
Bernhausen in der Rundsporthalle teilgenommen und auf Anhieb den Einzug in
das Finale geschafft. Nach Siegen über den TSV Harthausen (3:2) und den TSV
Sielmingen (3:0) sowie einem Unentschieden gegen den FV Neuhausen (1:1)
zogen wir ungeschlagen in das Halbfinale ein in dem wir wieder auf den TSV
Sielmingen trafen. Im Halbfinale boten wir eine überzeugende
Defensivleistung und ließen keine Chance der Sielminger zu und konnten das
Spiel souverän mit 2:0 für uns entscheiden.
Erst im Finale wurden wir vom Veranstalter und verdienten Turniersieger TSV
Bernhausen mit 2:0 besiegt.
Es spielten:
Andi Richter, Christoph Dast, Christoph Scholz, Torsten Pohl, Chrissi Paul,
Robert Wolf und Andi Strobel

Hier finden Sie uns:

TSV Plattenhardt 1895 e.V.
Im Weilerhau

70794 Filderstadt


Geschäftsstelle
Kirsten Alber
Telefon 0711 771393
Telefax 0711 99709570
Geschaeftsstelle@tsvplattenhardt.de

 

Bürozeiten:

Mittwoch, 17:30 bis 19:30 Uhr

Kursangebote

 YOGA (Fit und Gesund) 

              

Hier geht's direkt zur Fußball-Abteilung: